Komitee Zuger Kantonale Jugitag

Donnerstag, 9. Mai 2024

Foto mit OK Jugitag 2024: v.l.n.r. Brigitte Giustra (Sekretariat/Presse), Linda Wyttenbach (Vize-Präs./Personal), Regula Rothenbühler (Festwirtschaft), Adi Zimmermann (Bau), Marianne Sauteur (Festwirtschaft), Nicole Annen (Sponsoring), Paul Bieri (Verkehr), Reto Hendry (Bau), Sandra Bircher (Präsidentin), Erich Bircher (Wettkampfleitung ZGtv), Astrid Seitz (Meldestelle ZGtv); auf dem Foto fehlt Jazmin Hegglin (Finanzen)

Zwei Vereine – ein Komitee für den Zuger Kantonale Jugitag vom 26. Mai 2024 –
Es gibt viel zu tun, packen wirs gemeinsam an!

Wie schon vor knapp 10 Jahren haben sich die beiden Turnvereine Cham und Hagendorn entschlossen, den diesjährigen Kantonale Jugitag noch einmal als Gemeinschaftswerk zu organisieren.

Bereits im September letzten Jahres hat Sandra Bircher als OK-Präsidentin, die 10 motivierten OK-Mitglieder zu einer ersten Sitzung eingeladen. Seither laufen die umfangreichen Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Organisation des zahlreichen Materials muss logistisch durchdacht, die willigen, ehrenamtlichen Helfer informiert, aufgeboten und instruiert, ein schmackhaftes, unkompliziertes Verpflegungs-Angebot ausgedacht, ein nachhaltiges Abfallkonzept aufgestellt, die Parkplatz- und Verkehrsordnung erstellt, mehrere Bewilligungen eingeholt werden und noch ganz vieles mehr.

Die äusserst grosszügigen Sponsorenengagements zeigen uns, dass ein solcher Anlass in der Bevölkerung eine grosse Akzeptanz geniesst und als sympathischen Werbeträger sehr willkommen ist. Für diese wohlwollende Unterstützung sind wir sehr dankbar. Sie erlaubt es uns, den Kindern und Jugendlichen einen fairen, unvergesslichen Wettkampf zu einem für alle erschwinglichen Startgeld zu bieten.

Der Jugitag richtet sich an alle Kinder aus sämtlichen Zuger Turnvereinen im Alter von 6 – 16 Jahren. In den Disziplinen Leichtathletik, Geräteturnen K1 – K4 und Gruppenwettkämpfe, bei welchen die Geschicklichkeit, Ausdauer und das Spiel in Teams gemessen werden, können die Kinder am Morgen um die Medaillen kämpfen. Am Nachmittag finden dann die legendären und wohl spannendsten Rennen statt – die Pendelstafette der Knaben und Mädchen und das Rennen um «schnellschts Meitli us em Kanton Zug» und «schnellschte Bueb us em Kanton Zug». Da wird jeweils die allerletzte Energie noch gebündelt und hergegeben, um unter der Verfolgung von hunderten von Augenpaaren und motivierenden, ohrenbetäubenden Zurufe des Publikums als Erste oder Erster über die Ziellinie zu sprinten.

Um 8 Uhr am Sonntagmorgen werden die rund 850 wettkampffreudigen Kinder und Jugendliche zum allgemeinen Warm-Up bei den wettkampferprobten und vielseitigen Schulanlagen Röhrliberg eintreffen, um sich alsdann dem Kampfgericht zu stellen.

Das OK freut sich, zahlreiche Besucherinnen und Besucher bei den Schauplätzen und in der Festwirtschaft begrüssen zu dürfen, um zusammen mit den Athleten und Athletinnen einen abwechslungsreichen, sportlichen, unfallfreien und geselligen Tag in Cham erleben zu können.

Brigitte Giustra-Hübscher
OK Jugitag 2024, Ressort Sekretariat/Presse

Trainingsprogramm Jugi 1

Dienstag, 18:15 - 19:30 Uhr
Turnhalle Hagendorn
Jungs ab der 1. Klasse

Aktivitäten

  • Spiele
  • Leichtathletik
  • Fitness
  • Geräteturnen

Leitung Jugi 1

Andreas Grätzer
Bachtalen 15
6332 Hagendorn

+41 (0) 79 560 02 03
praesi.aktive@stvhagendorn.ch

Rémy Hess

+41 (0) 79 689 71 06